Stoppt Patente auf Pflanzen und Tiere!

Wir demonstrieren für unser Lieblingsgemüse!

29. Juni 2016, 11 Uhr – 14 Uhr
Europäisches Patentamt in München, Bob van Benthem Platz 1

“Die europäischen Patentgesetze verbieten es, Pflanzensorten und Tierarten sowie die konventionelle Züchtung von Pflanzen und Tieren zu patentieren. Das Europäische Patentamt (EPA) unterläuft diese Verbote vollständig und immer wieder. In den letzten Monaten haben rund 800.000 Menschen aus ganz Europa die verantwortlichen Politiker/innen mit ihrer Unterschrift aufgefordert, endlich dafür zu sorgen, dass das EPA die Gesetze achtet! Am 29. Juni 2016 werden wir diese Unterschriften dem EPA übergeben. Und wir bringen unser Lieblingsgemüse wie Tomaten, Gurken, Salat, Zwiebeln, Bohnen, Karotten und Kohl mit, um es vor Ort zu präsentieren. Unser Gemüse darf nicht von Konzernen wie Bayer und Monsanto patentiert werden!

800.000 Unterschriften und unser Lieblingsgemüse senden eine klare Botschaft: Die Konzerne dürfen keine Kontrolle über unsere Lebensmittel bekommen!”
Auszug aus dem gemeinsame Aufruf zur Demonstration.

>> lesen Sie hier den gesamten Aufruf!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail