22.05.2016

Frühlingsmarkt im Freilichtmuseum Beuren.

Bei tollem Wetter kamen viele Besucher ins Museum, um sich die gebotene Vielfalt anzusehen.

Viele Aussteller aus der Region waren da, mit einer reichen Auswahl an Pflänzchen, Stauden oder Saatgut, wie der Bioland Gemüsehof Hörz, Mechthild Hubl, Thomas Hägele – Ökologisches Gemüse, die Bio-Gärtnerei Monika Bender und der Gönninger Traditionsbetrieb Samen-Fetzer.

Das SWR-Fernsehen hat dem Genbänkle ebenfalls einen Besuch abgestattet und mit Roman Lenz einen Beitrag gedreht, der am 25.05.2016 um 19.30 Uhr in der Landesschau ausgestrahlt wird.

Wolde Mammel und Denise Emer auf der Suche nach dem Weißen Laupheimer Sommerrettich
Foto: Katja Eisenhardt, Nürtinger Zeitung vom 23.05.2016, Artikel “Bunte Vielfalt für Hobbygärtner”

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail