2.3.2019 - 03.03.2019
10:00 - 15:00 Uhr
Veranstalter

Genbänkle e.V. & Botanischer Garten Tübingen

Ort

Botanischer Garten
Uni Tübingen,
Auf der Morgenstelle 3,

Hörsaal N10

Preis

Eintritt frei

1. Genbänkle Symposium mit Samenmarkt

Das erste Netzwerktreffen und der erste Samenmarkt des Genbänkles und seiner Netzwerkpartner finden am 2. und 3. März am Botanischen Garten in Tübingen statt. Nach einer Begrüßung durch die Staatssekretärin des MLR, Friedlinde Gurr-Hirsch werden sich das Genbänkle und die Netzwerkpartner vorstellen und ihre Zusammenarbeit konkretisieren. Am Abend ist ein gemeinsames Essen geplant.

Am zweiten Tag findet der Samenmarkt mit einem öffentlichen Vortrag von Dr. Uta Eser zum Thema „Sortenvielfalt bewahren: Vom Sinn und Zweck biokultureller Vielfalt“ (11 Uhr) statt – sie können Samen zum Kauf oder Tausch anbieten. Bitte an Interessierte weitersagen!

Zur Anmeldung für das Symposium oder für einen Stand beim Samenmarkt kontaktieren Sie bitte Enable JavaScript to view protected content.
Als Besucher sind Sie während dem Samenmarkt jederzeit ohne Eintritt und Anmeldung herzlich wilkommen.

Hier weitere Informationen zum Tagesablauf:

Informationen für das Netzwerktreffen
1.Genbänkle Symposium 2019; Samstag, 02. März 2019 | 10 – 18 Uhr
Programm:
- 10:00 Uhr Ankommen
- 10:30 Uhr Begrüßung durch MLR (Staatssekretärin Gurr-Hirsch)
- 11:00 Uhr Das Genbänkle – wer wir sind und wo wir hinwollen, Prof. Roman Lenz, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
- 12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen vor Ort
- 13:00 Uhr Vorstellung der Initiativen, Jede Initiative stellt sich 5-10 Minuten vor. Hierbei kann auch der Beamer oder die Tafel im Seminarraum genutzt werden.
- 14:30 Uhr Ideenfindung: gegenseitige Unterstützung & Netzwerk Gesprächsrunden
- 15:00 Uhr Gesellige Kaffeepause
- 15:30 Uhr Führung und Spaziergang durch den Botanischen Garten mit Brigitte Fiebig, Technische Leiterin
- 16:30 Uhr Diskussionsrunde „Stimmen bündeln“, Stärkung unserer Initiativen im Land Baden-Württemberg
- 17:30 Uhr Mitgliederversammlung Genbänkle e.V.
- Abendessen & Ausklang in der Stadt

Übernachtung: Wir haben für Sie Betten in der Jugendherberge Tübingen reserviert, die bis zum 30.12. gebucht sein müssen. Bei späterer Anmeldung bei Bedarf bitte selbst organisieren.

Informationen für AusstellerInnen 1.Tübinger Samenmarkt 2019
Sonntag, 03. März 2019 | 10 – 15 Uhr

Programm:
- 9 - 10 Uhr Aufbau der Stände: Tische werden von uns zur Verfügung gestellt. Dabei berechnen wir pro Tisch einen Unkostenbeitrag von 10 €.
- 11 Uhr Vortrag "Sortenvielfalt bewahren: Vom Sinn und Zweck biokultureller Vielfalt“, Dr. Uta Eser, Büro für Umweltethik, Tübingen
- ab 12 Uhr Kinderprogramm der Grünen Werkstatt
- Ab 15 Uhr Abbau Tische säubern und aufräumen

Verpflegung
Kaffee & Kuchen im Eingangsbereich. Verkauf durch den Förderkreis des Botanischen Gartens.