Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herbst-Pflanzenbörse in Biberach

Samstag, 10. September 2016 um 07:30 bis 13:00

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) lädt am Samstag, 10. September von 7.30 bis 13 Uhr auf dem Viehmarktplatz in Biberach zu seiner Herbst-Pflanzenbörse ein. Die Pflanzenvielfalt aus den Gärten und Äckern unserer Großeltern ist ein enormer genetischer Reichtum und eine wichtige Ressource. Die Erhaltung dieser Vielfalt ist Ziel der Pflanzenbörse.

Und diese Vielfalt verschwindet zusehends, da immer mehr Hybridwaren angeboten werden, die nicht mehr weiter vermehrbar sind. Machen Sie mit als Hobbygärtner(in), topfen Sie Ihre überzähligen, nicht mehr gebrauchten Gartenschätze ein und verkaufen oder verschenken Sie Ihre Pflanzen.
Genau so wichtig sind allerdings die Besucher, die sich die Pflanzen für kleines Geld in ihr Gärtchen holen. Sie tragen damit zur Vermehrung der Sorten bei. Am BUND-Infostand gibt’s dann gerne auch noch einige Garten-Tipps dazu.

Alle, die im Frühjahr an der Tomatenpaten-Aktion der „Wilden Gärtner“, einem Arbeitskreis des BUND, teilnahmen, können nun ihre geernteten Tomatensamen beim BUND-Infostand abgeben. Auch auf diese Weise kamen wieder alte oder seltene Pflanzen in Umlauf.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Details

Datum:
Samstag, 10. September 2016
Zeit:
07:30 bis 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BUND – “Wilde Gärtner”
Telefon:
07351-12204

Veranstaltungsort

Viehmarktplatz Biberach
Biberach, Deutschland + Google Karte